DEFRITEN

Entfliehen Sie Ihrem Alltag, indem Sie Sept lesen

Mehr denn je braucht Sept, slow Journalismus mit Sitz in Freiburg, heute Ihre Unterstützung, um Ihnen eine andere Sicht der Welt bieten zu können. Mehr denn je müssen wir jetzt, da die Welt von der Coronavirus-Pandemie erschüttert ist, an Ihre Großzügigkeit appellieren, um unsere Aktivitäten fortzusetzen. Eine Pandemie, die uns jetzt alle betrifft, ob wir eingesperrt sind oder nicht, ob wir krank oder gesund sind. Diese beispiellose Situation gefährdet Tausende von Unternehmen in der Schweiz, insbesondere die Medien, die wie im September über Nacht ihre Werbeeinnahmen versiegen sahen, ganz zu schweigen von den Arbeitsbedingungen, die dringend neu angepasst werden mussten. Wie können Sie uns helfen, in diesen schwierigen Zeiten auf Kurs zu bleiben? - Sie können abonnieren. Das einjährige Premium-Abonnement (unbegrenzter Zugriff auf die Website + 4 Sieben Bücher, die zu Ihnen nach Hause geliefert werden) kostet Sie nur 99 Franken statt 169 Franken. Es ist sehr einfach, die Vorteile zu nutzen: Schreiben Sie uns einfach an abo@sept.info und senden Sie uns die vollständigen Angaben (E-Mail, Telefonnummer und Postanschrift) des/der Begünstigten. - Sie können unsere Bücher in unserem Online-Shop unter https://www.sept.info/boutique kaufen. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an abo@sept.info mit der/den gewünschten Nummer(n), und wir senden sie Ihnen kostenlos zu. Preis: 20 Franken pro Mook statt 25 Franken. - Sie können eine Spende direkt auf unser Bankkonto IBAN CH30 0076 8300 1338 3440 0 überweisen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung. Patrick Vallélian, Chefredakteur von Sept.

Anfrage per E-Mail senden
Sept.ch SA
Sept.ch SA
1752 Villars-sur-Glâne / Suisse
patrick.vallelian@sept.info» zur Webseite
CHF
99.00
kostenpflichtig (Preis eingeben)
CHF
99.00
kostenpflichtig (Preis eingeben)